> Tours
> Amazonas
> back to top
Amazonas

Wir empfehlen dringend, im Anschluss an den Tripp nach Los LLanos den Staat Amazonas zu besuchen. Es ist eine gute Ergänzung, um einen besseren Eindruck der Vielfalt der Natur Venezuelas zu erhalten.

Wenn Sie interessiert sind an Ureinwohnern, typischem indianischen Kunsthandwerk sowie Boots- und Dschungeltouren, dann müssen Sie den Staat Amazonas besuchen und evtl. auch noch die Autanaberge während einer 3-Tagestour. Oder wie wäre ein Tripp entlang des Humboldtweges in 8-15 Tagen?

Wir haben eine 5-Tagestour im Programm (mit 4 Übernachtungen). Sie besuchen Merida, El Paramo und Laguna Mucubaji (3600m.), geniessen die Naturschönheiten von Los LLanos (siehe gesonderte Los LLanos-Reisen) und gelangen nach Puerto Ayacucho, der Hauptstadt des Staates Amazonas. Es ist eine sehr abwechslungsreiche Reise mit verschiedenen Vegetationsformen, Landschaften und Einwohnern sowie deren Kulturen. In Merida erleben Sie die Anden, die Berge, die frische Luft und die typische Küche dieser Region. In Los LLanos erleben Sie eine unglaubliche Tierwelt und in Amazonas die Ureinwohner und den Dschungel.

Venezuela hat viel zu bieten und Sie erleben während dieser Reise 3 völlig unterschiedliche Landschaften